Suche
  • Daniel Schneider

Und weiter ging es heute Richtung Norden



Beinahe ausgeschlafen und nach einem tollen Frühstück in Marstal im Hotel Udsigten (sehr empfehlenswert) auf der Insel Ærø ging es zurück auf den Platz. Alles einladen und kontrollieren / ein nettes Gespräch mit dem FDL und schon ging es kurz nach 09:30 bereits Richtung Ystad in Südschweden. Vorbei an Kopenhagen und den vielen Inseln.

Tolles Wetter zu Beginn noch in Dänemark wechselte es über zu tiefen Wolken mit Basis um die 2000ft. An der Küste jedoch nahezu perfektes Wetter.

Die Gefahrengebiete alle nicht aktiv - darum ging es quer übers Meer und wir mussten nicht den Umweg über das Landesinnere wagen.

Vorbei an Kristianstad ESMK und mit einem Crossing Ronneby ESDF kam schon bald Kalmar ESMQ in Sicht. Nach knapp 2 Stunden Flugzeit vorbei an der wunderschönen Küste landeten wir auf einem gefühlt leeren Platz.

Nicht schlecht staunten wir als wir das C-Büro suchten und mitten in einem belebten Terminal mit Restaurant und internationalen Gästen uns wiederfanden. Die Landung schnell bezahlt und dann gleich zum Mittagessen. Nach der Stärkung raus auf den Platz und gleich noch volltanken war angesagt. Wir haben unsere Route umgestellt und es geht nun anstelle über Visby direkt nach Mariehamn EFMA in Finnland.

Nach dem Start ging es bei bestem Wetter hoch hinauf auf 5500ft. Über dem Meer dann ein entspannter Flug vorbei an zahlreichen Inseln und alles der Küste hoch vorbei an Stockholm.

Das definierte Tagesziel rückte immer näher und noch besser - die zweite Maschine trifft heute Abend auch ein. So treffen wir uns in Mariahamn ein erstes Mal auf der Route.

Erneut nach einem fast zweistündigen Leg war der Platz erreicht. Der Einflug unkompliziert auf direktem Weg mit ein ein bisschen Wind wie anscheinend üblich am Meer.

Auf der Suche nach dem C-Büro im Tower oben gelandet. Top Service und ein nettes Gespräch über dies und das. Hotel und Taxi organisiert / einfach super hilfsbereit. Herzlichen Dank an dieser Stelle 👍🏼

Festgebunden und Ready for Overnight Parking geht es ab in die Stadt. Abendessen und Flugplanung ist angesagt! Wohin führt uns die Reise Morgen? Update folgt...


zu guter letzt - auf dem Weg zum Start in Ærø davon gesprungen... 🐰 gesund und munter











232 Ansichten
 

CONTACT

 

©2019 by Fly Away. Proudly created with Wix.com